Impressum

Bahnhof

Der Bahnhof vor 100 Jahren.

Am 01.04.1896 wurde die Bahnstation
“Epichnellen- Wilhelmsthal” eröffnet.

Der Bahnhof heute.

1856 wurde mit dem Bau der Werrabahn begonnen.
Zwischen Eisenach und Epichnellen mußte ein Tunnel gebaut werden, er ist ca. 546 Meter lang. Am 30.05.1858 konnte die erste  Lokomotive die fertiggestellte Bahnlinie befahren. Am 01.11.1858 war die feierliche Eröffnung der Bahnlinie Eisenach-Koburg.
1905 begann die Erweiterung auf eine zweigleisige Strecke.
1961 wurde die Bahnstrecke Förtha - Gerstungen gebaut, die heute wieder stillgelegt ist.